Gratisvorlagen für dich und deinen Weg

Für Dich Vorlage Liebesmemos 1

Selbstliebe stärken - Vorlage 1

Die 30 kurzen und herzlichen Liebesmemos können dich bei der Entwicklung und Festigung deiner Selbstliebe unterstützen. Du kannst sie beispielsweise ausschneiden und an einer für dich gut sichtbaren Stelle befestigen. Oder du spürst mit ihnen innere Widerstände und selbstabwertende Gedankenmuster auf.

Für Dich Vorlage Liebesmemos 2

Selbstliebe stärken - Vorlage 2

Hier findest du die 30 Liebesmemos in einem zweiten Design, übersichtlich in einer Tabelle dargestellt. Dieser Entwurf bietet die Möglichkeit, alle Liebesmemos im Blick zu haben. Du kannst ihn ausdrucken und beispielsweise an den Kühlschrank, deinen Kleiderschrank oder an/neben einen Spiegel heften.


Für Dich Vorlage Skin-Picking-Bullshit-Bingo

Skin-Picking-Bullshit-Bingo

Oft können wir gegen verständnislose und unachtsame Sätze nichts bzw. nicht viel tun. Gesagt ist gesagt, die Worte treffen uns und tun weh (wobei Blicke ja auch schon sehr schmerzhaft sein können). Mit dem Skin-Picking-Bullshit-Bingo haben diese Sätze nun wenigstens den Vorteil, mit ihnen beim Bingo zu gewinnen - sagte der Galgenhumor ;-).

Für Dich Anleitung Ja-Nein-Spiel

Nein sagen lernen: Ja-Nein-SPiel

Das achtsame Spiel ermöglicht dir die Wahrnehmung deiner Körpersignale. Du spürst, wie sich ein stimmiges und unstimmiges "Ja" und "Nein" für dich anfühlen. Denn dein Körper signalisiert dir zuverlässig, was du in einer beliebigen Situation möchtest. Er ist dein Verbündeter.


Für dich Anleitung Ampel-Spiel

Nein sagen lernen: Ampel-Spiel

Auch mit diesem achtsamen Spiel zur Körperwahrnehmung kannst du im geschützten Rahmen deine Körpersignale kennenlernen. Mit Hilfe der Ampelfarben rot, gelb und grün kannst du spielerisch Grenzen setzen bzw. sagen, was dir gefällt. Beide Spiele (Ampel- und Ja-Nein-Spiel) sind auch wunderbar für Kinder und Jugendliche geeignet.

Für dich Übersicht Gefühlsbotschaften

Gefühle verstehen

Diese einfache und persönliche Übersicht ermöglicht dir einen schnellen Überblick über die Bedeutung der 10 Gefühle Wut, Trauer, Hass, Missgunst, Eifersucht, Freude, Scham, Verzweiflung, Neid und Angst. Damit möchte ich ebenfalls zeigen, dass man keine Angst vor den vermeintlich "negativen" Gefühlen haben muss.


Für dich Vorlage Yoni-Tagebuch

Yoni: Scham und Angst abbauen 1

Möchtest du dich behutsam und auf deine ganz eigene Art mit der Yoni und weiblichen Sexualität auseinandersetzen? Mit der Vorlage kannst du deine Ideen, Gedanken und Gefühle rund um die Yoni festhalten. So beginnt ein zarter Öffnungsprozess und es entsteht mit der Zeit dein persönliches und kreatives Yoni-Tagebuch.

Für dich Arbeitsblätter Yoni

Yoni: Scham und Angst abbauen 2

Auch diese beiden Arbeitsblätter können Bestandteil deines Yoni-Tagebuchs und behutsamen Öffnungsprozesses sein. So bieten sie dir Platz, um Glaubenssätze, Worte und Empfindungen über die Yoni intuitiv aufzuschreiben. Es gibt dabei kein richtig oder falsch. Die Vorlagen entstammen dabei meiner persönlichen Erfahrung.