· 

Sarah E.*

Sarah E. Kerze zum Gedenken

Liebe Sarah,

 

wir kannten uns persönlich nicht.

Das ist auch nicht wichtig.

Wir sind beinahe gleichalt.

In mir schreit und brüllt etwas vor Wut und Schmerz.

 

Du wurdest entführt und ermordet.

Du wurdest 33 Jahre alt.

Aus dem Leben gerissen.

Von einem Scheißkerl.

 

Welche Träume hattest du, Sarah?

Ging es dir in deinem Leben gut?

Was hattest du vor?

Welche Wünsche hattest du, Sarah?

 

Manche Männer glauben noch immer,

Frauen hätten ihnen zu gehorchen.

Sie stünden unter ihnen.

Frauenhass. Perversion. Machtgehabe.

 

Es tut mir so leid, Sarah.

Und es tut so weh.

 

Ich wünschte, du könntest wiederkommen.

Dein Leben fortsetzen.

 

Wenn ich im Mai als Zeugin

vor Gericht meine Aussage mache,

habe ich dich im Herzen, Sarah.

 

Du bist nicht umsonst gestorben.